Sommerurlaub in Österreich

Social Distancing in den Bergen!

Reiseziel

Social Distancing in den Bergen! Bei ChaletsPlus ist dies möglich! Sie finden bei uns eine große Auswahl an wunderschönen Ferienwohnungen in den ruhigen österreichischen Alpen. Eine herrliche Umgebung für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren. Oder genießen Sie lieber die Sonne auf Ihrer eigenen Terrasse?

Die Grenzen sind offen!

Österreich hat seine Grenzen zu Deutschland wieder geöffnet!

Dein eigenes Ferienhaus

Verbringen Sie Ihren Urlaub in der Ruhe Ihres eigenen Ferienhauses.

Sicher und vertraut

Bei uns ist Ihre Buchung in sicheren Händen. Wir sind an tourVERS und Trusted Shops angeschlossen.

Wenn Schnee nur noch auf den Gipfeln der höchsten Gletscher zu finden ist, verwandelt sich das Wintersportland Österreich in ein Traumziel für den Sommerurlaub. Den sommerlichen Urlaubsaktivitäten sind in Österreich kaum Grenzen gesetzt. Und auch diejenigen, die im Urlaub Erholung pur suchen, kommen voll auf ihre Kosten. In Österreich ist einfach für jeden Sommerurlauber etwas dabei!

BELIEBTE WOCHEN

Vorteilskarten inspirieren und sparen bares Geld!
Schon gewusst? Nahezu jedes Urlaubsgebiet in Österreich stellt seinen Sommerurlaubern eine eigene Vorteilskarte mit attraktiven Angeboten und Nachlässen rund um Ihre Unterkunft zur Verfügung. Unser Tipp: Nutzen Sie die Vorteilskarte Ihres Urlaubsorts, um sich von den vielfältigen Möglichkeiten inspirieren zu lassen und sparen Sie dabei bares Geld! Einige Vorteilskarten haben wir hier für Sie aufgelistet:
 

  • Die Lungau Card kombiniert All-inclusive-Angebote mit der ermäßigten Nutzung zahlreicher Outdoor-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten, Wellnessangebote und vielem mehr im gesamten Lungau.
  • Bergbaumuseum, Biketransport oder Mobilitätskarte: Dies sind nur ein paar Beispiele für die Ermäßigungen, von denen Sie mit der Hochkönig Card in Maria Alm, Dienten und Mühlbach in der Urlaubsregion Salzburg profitieren.
  • Die Joker Card bietet jede Menge Vorteile für kleine und große Sommerurlauber, darunter die uneingeschränkte Nutzung der Minigolf- und Tennisanlagen sowie der sechs Bergbahnen in Saalbach und Hinterglemm.
  • Mehr als 60 Attraktionen, Freizeitanlagen, Bergbahnen usw. können mit der Vorteilskarte in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern genutzt werden – gratis oder mit attraktiven Ermäßigungen. Von Ende Mai bis Ende Oktober heißt es: Eine Attraktion täglich kostenlos mit der Nationalpark Sommercard!
 
Erholsam, aktiv oder beides – wie sieht Ihr perfekter Sommerurlaub in Österreich aus?
Freuen Sie sich schon darauf, sich von der Gelassenheit anstecken zu lassen, die die majestätischen Gipfel der österreichischen Alpen ausstrahlen? Oder erholen Sie sich eher auf eine aktivere Art? Dann nutzen Sie doch einfach die vielfältigen Angebote, die Ihnen Österreich auch im Sommer bietet! Wie wäre es mit einer intensiven Bergtour auf dem E-Mountainbike? Allein in Lungau, der höchsten E‑Bike-Region Österreichs, locken rund 560 Kilometer Mountainbike-Trails, die mit dem E‑Mountainbike befahren werden können. Leistungsstarke E-Mountainbikes können ggf. vor Ort ausgeliehen werden. Achten Sie bei Ihrem Aktivurlaub in Österreich auf eventuelle Ermäßigungen Ihrer Vorteilskarte, beispielsweise bei der Lungau Card!
 
Alpine Coaster oder Wannen-Rodelbahn? Hauptsache, das Tempo stimmt!
Ein Ausflug zu einer der zahlreichen Sommerrodelbahnen Österreichs ist ein großer Spaß für die ganze Familie. Auf Ihrem rasanten Trip in die Tiefe erleben Sie die malerische Bergwelt einmal aus einer ganz besonderen Perspektive! Tipp: In vielen Vorteilskarten, z. B. in der Hochkönig Card oder der Joker Card, sind auch Ermäßigungen für mindestens eine Sommerrodelbahn enthalten.
 
Nationalpark Hohe Tauern: ein Paradies für kleine und große Entdecker
Ferien im Nationalpark werden im Handumdrehen zu einem unvergesslichen Abenteuerurlaub für die ganze Familie. Die vielseitige Pflanzen- und Wildtierwelt stammt von den unterschiedlichsten Orten der Welt, von Südeuropa über die Kältesteppen in Zentralasien bis hin zur Arktis. Begleiten Sie die Nationalpark Ranger auf unterschiedlichen Touren durch dieses weltweit einzigartige Ökosystem – oder gehen Sie anhand der angebotenen Themenwege auf eigene Faust auf Schatzsuche in der Natur. Übrigens: Die Nationalpark Sommercard garantiert maximale Mobilität sowie die kostenlose Nutzung von mehr als 60 Attraktionen von Ende Mai bis Ende Oktober!
 
Das beeindruckende Naturschauspiel der Krimmler Wasserfälle
Drei Fallstufen, eine Fallhöhe von 380 Metern und eine Wassermenge von durchschnittlich 5,6 Kubikmetern, die pro Sekunde ins Tal hinabstürzt. Im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern, direkt an der Grenze zwischen dem Salzburgerland und Tirol, wartet mit den Krimmler Wasserfällen eines der beliebtesten Highlights Österreichs darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Vom Krimmler Achental aus schlängelt sich der Gletscherbach Krimmler Ache rund 20 km lang durch saftige Almen. Dabei transportiert er das Schmelzwasser vom Gletschertor bis zu den Wasserfällen am Talausgang. Auf dem „Wasserfallweg“ erleben Sie die unbändige Kraft des Wassers hautnah. Weitere Informationen zu den Krimmler Wasserfällen sowie Öffnungszeiten und Wanderrouten finden Sie hier.
 
Rafting = Geschwindigkeit x Nervenkitzel
Abenteuerliche Stromschnellen, kleine und große Wellen und zwischendurch auch mal ruhigere Streckenabschnitte: Mit dem Schlauchboot geht es beim Rafting über die abwechslungsreichen Flüsse der Bergwelt Österreichs. Alles ist möglich – von leichten Touren für die ganze Familie bis hin zum anspruchsvollen Erlebnis für erfahrene Raftingbegeisterte. Wem das Schlauchboot nicht ganz geheuer ist, für den ist ggf. Canyoning eine gute Alternative. Gut ausgerüstet durchqueren Sie – teils auf spektakuläre Art und Weise – die rauen Schluchtenlandschaften zu Fuß und zeigen dabei heldenhaft, was in Ihnen steckt! Ob Rafting oder Canyoning, eines ist sicher: Hier bleibt niemand trocken!
 
Eldorado für Wanderliebhaber
„Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler“, so drückte es Johann Wolfgang von Goethe aus. Und er hatte Recht: Beim (Berg-)Wandern sind wir ganz bei uns, nehmen uns selbst und unsere Umwelt viel intensiver und besser wahr. Ob Tages-Bergwanderungen, anspruchsvolle Fernwanderwege, familienfreundliche Rundwanderungen mit viel oder wenig Steigung – Österreich ist ein wahres Eldorado für Wanderfreunde. So hält beispielsweise allein das Zillertal rund 1.400 km hervorragend ausgeschilderter Wanderwege bereit. Tipp für den Wanderurlaub in Österreich mit kleineren Kindern: Der neue Hubertus Wildtierpfad direkt an der Zillertaler Höhenstraße bietet neben Picknickplätzen, Bänken und Holzliegen zum Verweilen auch verschiedene Spiel- und Lernstationen für Jung und Alt!
 
Zu Gast bei den Eisriesen
Sommerurlaub in Österreich ist eine großartige Entdeckungsreise für die ganze Familie. Geheimnisvolle Höhlen, tosende Wasserfälle und kristallklare Naturseen warten nur darauf, erkundet und erobert zu werden. Zu den Highlights zählt zweifellos das Höhlenlabyrinth der Eisriesenwelt in Werfen, rund 40 km südlich von Salzburg. Tauchen Sie in die größte Eishöhle der Welt ein und lassen Sie sich von den gigantischen Eisfiguren faszinieren! Unser Tipp: Vergessen Sie bei Ihrem Besuch der Eishöhle Salzburg auf keinen Fall Mütze und Handschuhe!
 
Das Wetter in Österreich … so abwechslungsreich wie das Urlaubsangebot selbst
Mit einer Durchschnittstemperatur von 23 °C bietet Österreich die perfekten Rahmenbedingungen für einen ebenso erholsamen wie erlebnisreichen Sommerurlaub. Dennoch: Das Wetter im Hochgebirge kann in Sekundenschnelle umschlagen. Von einem Moment auf den anderen weicht die Sonne einem heftigen Regenschauer, der so unerwartet wieder verschwindet, wie er aufgetaucht ist. Dann spricht man in Österreich von einem „Wettersturz“. Die großen Höhenunterschiede sorgen außerdem dafür, dass das Wetter von Ort zu Ort sehr unterschiedlich sein kann. Neben Badekleidung und T-Shirts ist somit auch eine Regenjacke im Urlaubskoffer nicht fehl am Platz.

Chalets

compare
9.3
Nationalpark Chalet Hoher Rosshuf
Nationalpark Chalet Hoher Rosshuf
Neukirchen am Grossvenediger
compare
7.7
Residenz Wildkogelbahnen Top  2
Residenz Wildkogelbahnen Top 2
Neukirchen am Grossvenediger
compare
8.8
Schöneben Achental Hütte
Schöneben Achental Hütte
Wald Im Pinzgau

Chalets in Österreich
Welche Art von Urlaub Sie auch bevorzugen: Ein luxuriöses Chalet im Herzen Ihres Urlaubsgebiets ist der perfekte Ausgangspunkt für alle Ihre Aktivitäten. Sommerurlaub in Österreich in einem voll ausgestatteten Chalet von ChaletsPlus bedeutet Komfort, Luxus und ideale Entspannung. Unsere Chalets finden Sie in den schönsten Orten Österreichs, z. B. im Naturschutzgebiet Nationalpark Hohe Tauern und vielen idyllischen Dörfern wie Wald im Pinzgau, Hochkönig oder Bramberg am Wildkogel.

Wie sieht ein Sommerurlaub in Österreich aus?

Ein Regenschauer in den Bergen

Durch: Roy am 11-10-2019
Regen. Wenn man im Frühjahr, Herbst und auch im Sommer Urlaub in Österreich macht, muss man ab und zu mit Regen rechnen. Normalerweise wird der Himmel schnell wieder klar, aber manchmal bleiben die Regenwolken zwischen den Bergen hängen. Doch damit Ihre Stimmung immer sonnig ...
Mehr Infos

Trotzen Sie den Österreichischen Bergen mit dem E-Bike

Durch: Roy am 15-08-2019
Auf dem Fahrrad entlang von Bergseen, Panoramen und authentischen Dörfern, während Sie die frische Alpenluft einatmen, das bedeutet intensiv genießen. Die ordentlichen Höhenunterschiede und vielen Kurven machen eine Radtour durch Österreich zu einer physischen ...
Mehr Infos

Urlaubsvorteile mit der Sommerkarte

Durch: Pim am 19-06-2019
Sparen Sie mit der Sommerkarte bis zu 600 Euro während ihres 14-tägigen Urlaubs in Österreich! Bei einem Großteil unserer Urlaubswohnungen ist die Sommerkarte inbegriffen, mit der Sie viele verschiedene Gratis-Aktivitäten und andere Rabatte in Anspruch nehmen kö...
Mehr Infos
Nach oben