Wandern in Österreich

Durch: Pim am 15-04-2019 - Reaktionen

Wegen einer Themawanderung oder wegen einem Lernpfad Österreich mit anderen Augen betrachten. In Österreich gibt es unzählige Möglichkeiten zum Wandern. Das Angebot an Wanderwegen reicht von gut markierten Strecken von wenigen Kilometern bis zu mehrtägigen Touren, bei denen Sie in Berghütten übernachten.

Österreich ist besonders in den Sommerferien ein beliebtes Ziel für Wanderer. Die Sonne scheint oft, es gibt herrliche Seen, prächtige Aussichten und bezaubernde Almwiesen, wo es neben den Kühen auch verschiedene Arten von Blumen, Gräsern und Kräutern gibt. Die Temperatur kann in Österreich im Sommer stark ansteigen, doch in den Bergen ist es wesentlich kühler als in den Tälern. Wählen Sie für Ihren Sommerurlaub in Österreich daher Gebiete, die sich gut für das Wandern in den Bergen eignen, wie die Bundesländer Tirol und das Salzburger Land.
 

Beim Wandern das Wissen vergrößern

Außer dem einfachen Wandern, bei dem Sie an nichts denken müssen, können Sie sich auch dafür entscheiden, etwas Neues zu lernen, indem Sie einem sogenannten „Naturlehrpfad“ folgen. Auf diesen Wegen erhalten Sie Informationen zu dem, was Ihnen dort begegnet.

Von Zell am See und Saalbach Hinterglemm sind es etwa 15 Minuten mit dem Auto zum Naturlehrpfad Steinalm. Der Naturweg ist wunderschön angelegt und führt Sie durch Wälder, Weiden und Kalkalpen. Auf diesem Pfad können Sie sich Schautafeln mit Informationen über die Gegend und über alles, was dort wächst und lebt, ansehen und lesen.

In Zell am See selbst können Sie im Sommer beim Restaurant Sonnkogel einen wunderschönen Kräuterweg bewundern und die Kräuter nach Herzenslust kosten, riechen und berühren. Die Informationstafeln sind lehrreich, aber es gibt auch Führungen, die Erwachsenen und Kindern viel Spaß machen. Mit dem neu erworbenen Wissen können Sie dann ein leckeres Gericht mit frischen Kräutern von der Speisekarte des Restaurants Sonnkogel auswählen.

In der Umgebung von Zell am See und Saalbach Hinterglemm bietet ChaletsPlus verschiedene Ferienhäuser an, von preiswerten Appartements für ein Paar oder eine Familie bis zu luxuriösen Gruppenunterkünften mit Sauna und prächtiger Aussicht. Es sind traumhafte Chalets, um nach einem Wandertag nach Hause zu kommen und sich auf der Couch, dem Balkon oder rund um den Esstisch zu entspannen.

Viele schöne Unterkünfte finden Sie über ChaletsPlus auch in der Wildkogel Arena. Eine empfehlenswerte Wanderstrecke in dieser Gegend ist die herrliche 9,3 Kilometer lange Route in der Naturlandschaft rund um den märchenhaften Blausee. Dieser kleine See entstand vor etwa hundert Jahren, nachdem in Obersulzbach ein Damm gebaut wurde. Wegen seiner reichen Flora und Fauna ist der einzigartige blau-türkisfarbene See ein Naturschutzgebiet.

Themenwanderungen

Neben informativen Routen können Sie in der Zillertaler Arena auch Themenwanderungen unternehmen. Das Jodeln können Sie auf dem Jodelweg in Königsleiten erlernen oder den „Barfußpfad“ auf dem Erlebnisberg Spieljoch bei Fügen entlang gehen. In Gerlos befindet sich der „Erlebnisreichweg“ auf 1250 Metern, auf dem Sie an vierzig Stellen etwas erleben können. Unter anderem kommen Sie an einem vom Blitz getroffenen Baum, an einem sogenannten Insektenhotel und an einem Wasserrad vorbei. Die Strecke hat viele Rastplätze entlang des Weges und ist mit Kindern gut zu bewältigen. In der Nähe des Lungau im Salzburger Land finden Sie ebenfalls verschiedene Themenwanderungen. Wie wäre es mit einem Planetenpfad? Einem Vogelpfad? Vor allem für Kinder gibt es sogar einen magischen Waldweg voller Abenteuer!

Bei einem Urlaub mit Kindern ist Schwimmen immer gut. Bei ChaletsPlus können Sie sich Ferienhäuser aussuchen, die Ihnen einen kostenlosen Zugang zu einem Schwimmbad bieten.

Wenn Sie mehrere Tage lang hintereinander wandern wollen, können Sie sich für ein Themenpaket entscheiden, das sich an „Weibsbilder“ wendet und einen ausgedehnten Fußmarsch von vier Tagen mit Wellness kombiniert. Für die Herren gibt es eine intensive „Mannsbilder", bei der in vier Tagen 3000 Höhenmeter bezwungen werden.



Chalets

compare
9.1
De Graaf
De Graaf
Königsleiten
compare
8.9
Wiesenhaus Top 1
Wiesenhaus Top 1
Bramberg am Wildkogel
compare
9.1
Nationalpark Chalet Keeskogel
Nationalpark Chalet Keeskogel
Neukirchen am Grossvenediger
Alle Chalets

Chalets

compare
8.5
Mountain Resort Top 4
Mountain Resort Top 4
Dienten am Hochkönig
compare
9.2
Nationalpark Chalet Löffelspitze
Nationalpark Chalet Löffelspitze
Neukirchen am Grossvenediger
compare
9.4
Chalet Dorfkristall
Chalet Dorfkristall
Bramberg am Wildkogel
Alle Chalets