Königsleiten im Winter

Ein beliebtes Wintersportziel!

Königsleiten im Sommer

Wintersport-Paradies mit Höhenluft und regem Nachtleben

In Königsleiten wohnen Sie mitten im Geschehen: Tagsüber locken sonnige, schneesichere Skireviere direkt vor Ihrer Haustür. Ab dem späten Nachmittag geht man hier zwanglos zum Vergnügen über: An den Hängen und im Ort beginnt schon zeitig ein zünftiges Après-Ski, bei dem niemand lange allein bleibt. Mit 1600 Metern Höhe ist der Ort sogar höher gelegen als der Gerlospass! Ideal für Pistenfreaks und Freunde romantischer Bergpanoramen. Mit etwa 60 Ferienwohnungen haben wir in Königsleiten eine beeindruckende Auswahl an gemütlichen und angenehmen Chalets zu bieten.


Familienfreundlich

Auf Grund der ausgezeichneten Einrichtungen für Kinder ist dieses Skigebiet ideal für Familien mit (kleinen) Kindern.

Schneesicherheit

Durch die hohe Lage dieses Gebietes besteht eine große Chance, dass eine ordentliche Menge Schnee liegt.

An der Piste

Begeben Sie sich morgens direkt auf die Piste und fahren Sie später wieder zurück bis zu ihrer Urlaubswohnung.

Über Königsleiten im Winter

Über Königsleiten

  • Schneesicheres Skidorf
  • 1600 m Höhe, Skigebiet Zillertal Arena
  • Viele Sonnenstunden durch Südlage
  • Skisaison von Dezember bis April
  • Vielseitiges Après-Ski


Kurzportrait

Königsleiten liegt auf der Grenze von Salzburger Land und Tirol in den Zillertaler Alpen, in der Nähe der hochalpinen Skiorte Gerlos, Krimml und Hochkrimml. Weit oberhalb von Wald im Pinzgau, in dessen Gemeindegebiet das Feriendorf liegt, lenkt nichts von der Berg-, Schnee- und Wintersportwelt ab. Selbst mitten im Ort, auf 1470 bis 1600 Metern Höhe, wird gewedelt, es geht aber noch viel weiter hoch: die höchste Liftankunft ist auf luftigen 2302 Metern Seehöhe.

Die Schneesicherheit und die vielfältigen Pisten machen das Gebiet für echte Winterfreaks attraktiv. Königsleiten ist das Highlight in der Zillertaler Arena. Durch die Südlage direkt am Gerlospass genießen Sie tagsüber herrliche Sonnenstunden. In den verschiedenen "Schirmbars" und Skihütten können Sie einen aktiven Ski-Tag gesellig ausklingen lassen, abends locken im Ort Gaststuben, Restaurants und Pizzerien. Im zentral im Dorfzentrum gelegenen Supermarkt können Sie Ihre täglichen Besorgungen erledigen.

Weil Königsleiten weitläufig auf recht steilem Gelände angelegt wurde, gibt es für Wintergäste einen besonderen Service: In den Wintermonaten können Sie mit einem gültigen Skipass den Dorfbus benutzen. Dieser verkehrt in der Regel zwischen 8:30 Uhr und 17:30 Uhr viertelstündlich zwischen den höher und den tiefer gelegenen Abschnitten.

Königsleiten bietet bei aller Skifreundlichkeit noch mehr als Wintersport: An klaren Tagen ist die höchst gelegene Sternwarte Europas einen Besuch wert. Während der diversen Vorstellungen im Planetarium erfahren Sie alles über die Sterne, die Sie anschließend aus der Nähe betrachten können! Und wer einmal Lust auf Bewegung ohne Bretter an den Füßen hat, kann den Planetenlehrpfad rund ums Dorf erkunden. Das Kristall(schwimm)bad in Wald im Pinzgau ist ideal für entspannende Wellness-Stunden. Innenbereich, Außenbereich, eine überdachte Rutsche und ein gut ausgestatteter Sauna- und Wellnessbereich lassen keine Wünsche offen.
 

Infrastruktur im Ort

Kostenlose Skibusverbindung | Kostenloser Dorfbus | 3 Sportgeschäfte | 2 Skischulen | Supermarkt | Bank | 2 Geldautomaten
 

Über die Skigebiete

In Königsleiten

Im Zentrum des Dorfs Königsleiten befinden sich zwei Übungswiesen, wo der Anfänger Ski oder Snowboard fahren lernen kann. Die ausgezeichneten Ski- und Snowboardlehrer der beiden lokalen Skischulen bringen Ihnen die neuesten Techniken und Stile bei. Gruppenunterricht oder Privatstunden, Skitouren und Skisafaris auf allen Niveaus – informieren Sie sich bei den Skischulen über die Angebote.
 

Die Zillertal Arena

Königsleiten liegt zentral im Skigebiet der Zillertal Arena. Die Pisten sind von den Chalets und Apartments zu Fuß erreichbar. Nach Belieben Skifahren ist meist ebenfalls möglich! Das Skigebiet der Zillertal Arena verfügt über 143 km Piste, davon 8% schwarz, 62% rot und 30% blau. 320 Hektar mit beschneiten Pisten garantieren die ganze Saison über Schneesicherheit.
 

Skipass

Königsleiten ist das Tor zur Zillertal Arena. Der Zillertal Arena Skipass ist im gesamten Skigebiet der Zillertal Arena und der Wildkogel Arena gültig. Mit einem gültigen Skipass können Sie außerdem den Skibus, der zwischen Neukirchen, Wald, Krimml und Königsleiten fährt, kostenlos nutzen. Darüber hinaus können Sie mit dem Skipass kostenlos mit dem eigenen Auto über den Gerlospass fahren. Machen Sie es sich noch einfacher und bestellen Sie bei Ihrer Buchung direkt die Skipässe für die Zillertal Arena.
 

Skiverleih

ChaletsPlus arbeitet für die Onlinebuchung Ihrer Skiausrüstung mit Sport 2000 Hölzl zusammen. Somit werden unnötige Wartezeiten in Ihrem Urlaub vermieden und Sie profitieren von einem attraktiven Rabatt! Ski/Snowboardverleih Sport 2000 Hölzl!
 

Langlaufen

Königsleiten verfügt über eine schneesichere Höhenloipe, die über die 'Dorfbahn' zu erreichen ist. Diese beginnt direkt neben der Bergstation. Noch mehr Möglichkeiten finden Sie im nahegelegenen Wald im Pinzgau. Die Loipen von Wald schließen an die 200 km lange Pinzgau-Loipe an.
 

Rodeln

Die etwa einen Kilometer lange Rodelbahn in Königsleiten fängt hinter Hotel Ursprung an und endet auf der alten Gerlosstraße. Die 500 Meter lange Rodelbahn beim Finkenhof in Wald ist abends teilweise beleuchtet und sehr kinderfreundlich. Jeden Mittwoch findet das Mondlicht-Rodeln statt: ein willkommener Anlass für Gaudi, Glühwein und Geselligkeit.
 

Snowboarden

In der Zillertal Arena gibt es mehr als genügend Möglichkeiten für Freestyler. Der "Hot-Zone Snowpark" in Gerlos liegt auf einer Höhe von 2.020 Metern und erstreckt sich über eine Fläche von 30.000 m². Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können sich hier ausleben. Für Familien gibt es die Special Kids Line und wer sich nach einem langen Tag entspannen will, geht in die Chill Area. Wer sich noch mehr Fun wünscht: Die Snowparks von Zell am Ziller und Hochkrimml sind ebenfalls sehr beliebt.
 

Gruppenfreundliche Ferienwohnungen in Königsleiten

In unserem Angebot an gemütlichen Chalets und Ferienwohnungen spiegelt sich der Fokus auf Familien wider: Viele unserer Wohnungen sind für acht und mehr Personen geeignet. Ideal, um eine Woche im Schnee zusammen mit Freunden oder auch den Großeltern zu planen!
 

Entfernung von Ihrer Ferienwohnung in Königsleiten

Die Entfernung zwischen München und Königsleiten beträgt ca. 200 km. Sie erreichen den Ort nicht nur mit dem eigenen Auto, sondern auch mit der Bahn oder per Flugzeug in Kombination mit einem Leihwagen.


Flughäfen

  • Innsbruck ca. 90 km
  • Salzburg ca. 150 km
  • München ca. 210 km

Bahnhöfe:
  • Wald im Pinzgau ca. 10 km
  • Mittersill ca. 30 km
  • Jenbach ca. 50 km

Haben Sie Lust, einmal den Blickwinkel zu wechseln? Viele interessante Orte liegen gleich in der Nähe. Wenn Sie einmal Stadtluft schnuppern wollen: Zell am See liegt eine Fahrstunde entfernt, Innsbruck nur wenig mehr.
  • Hochkrimml ca. 5 km
  • Wald im Pinzgau ca. 10 km
  • Zell am See ca. 60 km
  • Innsbruck ca. 85 km
  • Salzburg ca. 150 km

Nach oben

Skigebiet

Öffnen Sie die Karte

Zillertal Arena

Höhe Skigebiet


2500 m
580 m

Pisten (total 143 km)

43 km
89 km
11 km

Langlaufloipe

200 km

Liften

11
22
18

Fragen über Königsleiten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns
+31 (0)182 546524

Eindruck Königsleiten im Winter

Eine Auswahl aus unserem Angebot

compare
x,y
Edelweisshaus Top 1
Edelweisshaus Top 1
Königsleiten
compare
x,y
Edelweisshaus Top 2
Edelweisshaus Top 2
Königsleiten
compare
x,y
Gabler 194 Top 9
Gabler 194 Top 9
Königsleiten

Webcams

 


Die Webcams werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

 

Nach oben