Mariapfarr/Fanningberg im Sommer

Mariapfarr/Fanningberg im Winter

Mariapfarr im Sommer

Das malerische Mariapfarr in Österreich ist ein wunderschönes Dorf auf einer Höhe von stolzen 1120 Metern. In diesem Ort im Lungau lernen Sie die freundlichste Seite der Hohen Tauern kennen. Im Sommer blüht es auf den Almen und Sie haben eine herrliche Aussicht auf die kristallklaren Bergseen. Das Gebiet ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Vielzahl an Sportarten. Sie können sich beispielsweise für Reiten, Schwimmen oder für eine der vielen Wandertouren in der Umgebung entscheiden. Entdecken Sie die schöne Natur dieser Region von Ihrem Chalet am Fanningberg aus.

Über Mariapfarr/Fanningberg im Sommer

Mariapfarr in Österreich verfügt darüber hinaus über vielfältige Kulturangebote. Ein Wallfahrtsmuseum, die charakteristischen Getreidespeicher und jahrhundertealte Burgen schmücken den Lungau. Nehmen Sie an einem der Ausflüge auf einen Bauernhof teil oder machen Sie eine spannende Fahrt mit dem Dampfzug. Im Outdoorpark Lungau erleben die Kinder tollste Abenteuer im Freien.
Brauchen Sie lieber mehr Entspannung? Im riesigen Wellnesscenter Samsunn mit einer Fläche von sage und schreibe 1800 Quadratmetern können Sie sich in den verschiedenen Saunen, Dampfbädern und Whirlpools einer optimalen Entspannung hingeben. Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in Mariapfarr, dem sonnigsten Ort im Salzburger Land.

 

Über Mariapfarr im Sommer

  • authentisches Dorf im Lungau
  • wunderschönes Freibad
  • Dampfzug Taurachbahn
  • verschiedene Wander- und Radsportmöglichkeiten


In Mariapfarr

Im malerischen Dorf Mariapfarr in Österreich finden Sie alle Einrichtungen für einen komfortablen Urlaub. Außerdem können Sie in den Dörfern des Lungau viele kulinarische Highlights genießen. Es gibt ausgezeichnete Restaurants mit authentischer österreichischer Küche. In vielen Restaurants tragen die Mitarbeiter sogar die einzigartige, charakteristische Tracht. Ein Highlight in Mariapfarr, das man im Sommer besuchen kann, ist das jahrhundertealte Ortszentrum. Es wurde schon im zehnten Jahrhundert in Urkunden erwähnt. Gehen Sie unbedingt in die schöne Kirche, die Sie nicht nur mit ihrem schönen Turm, sondern auch mit ihrem liebevoll restaurierten Inneren beeindrucken wird. Von Ihrem Chalet am Fanningberg aus ist es ein langer Fußweg bis zum Dorf, aber der herrliche Anblick lohnt sich. Ein bekannter Wanderweg führt Sie beispielsweise vom historischen Marktplatz ins nahegelegene Mauterndorf. Auf diesem Wanderweg kommen Sie an der imposanten Burg Mauterndorf vorbei. Legen Sie vor allem auch kulinarische Pausen in den stimmungsvollen Restaurants ein, die die Region zu bieten hat. Es gibt auch mehrere Restaurants und Geschäfte im Dorf. Holen Sie sich ein leckeres Brot in der Bäckerei, bewundern Sie die köstlichen Fleischstücke und Wurstwaren beim Metzger oder entscheiden Sie sich für eine der Spezialitäten Österreichs.


Einrichtungen in Mariapfarr in Österreich

Mariapfarr in Österreich verfügt über eine Reihe von Einrichtungen für einen fantastischen Urlaub. Es gibt zahlreiche Buslinien, die die verschiedenen Dörfer miteinander verbinden, einen Roller- und Motorradverleih und viele Wander- und Radwege. Für Ihren täglichen Bedarf können Sie in der Bäckerei und im Supermarkt einkaufen. Es sind auch eine Post, eine Bank und ein Geldautomat vorhanden. Für zusätzliche sportliche Aktivitäten stehen Ihnen ein schönes Freibad und ein gepflegter Tennisplatz zur Verfügung. In Mauterndorf können Sie außerdem Segelfliegen und auf der Taurachbahn gibt es einen abenteuerlichen Dampfzug.

 

Aktivitäten in Mariapfarr in Österreich

Während eines Aufenthalts in einem Chalet in Mariapfarr brauchen Sie sich mit Ihrer Familie keinen Moment zu langweilen. In der Umgebung können Sie die verschiedensten Aktivitäten unternehmen. Fliegenfischen in der Longa, der spannende Outdoorpark Lungau am Nessieteich in Fanning, der Verleih von E-Bikes und Reiten in Bruckdorf oder Schwimmen in den herrlichen Schwimmbädern der Umgebung. Wir listen die verschiedenen Aktivitäten in der Region auf.


Dampfzug auf der Taurachbahn

Möchten Sie eine abenteuerliche Fahrt durch die Berglandschaft der Alpen machen? Dann fahren Sie mit dem Dampfzug auf der Taurachbahn, der höchsten Schmalspurbahn Österreichs. Von Juni bis September fährt diese historische Dampfbahn zwischen Mauterndorf und St. Andrä durch das Taurachtal. Ihr Fahrrad können Sie dort kostenlos mitnehmen. Auf diese Weise können Sie auf der Hinfahrt eine fantastische Fahrt mit dem Dampfzug nach St. Andrä unternehmen, während Sie auf der Rückfahrt eine herrliche Radtour machen.


Segelfliegen

Möchten Sie lieber hoch hinaus? In Mauterndorf befindet sich der höchste Segelflugplatz Österreichs. Von diesem Standort aus können Sie die spektakulärsten Flüge über die wunderschönen Berge machen. Zuerst wird das Flugzeug hoch in die Lüfte gezogen. In der Höhe angekommen, werden Sie einen unvergesslichen Segelflug erleben.


Schwimmen im Freibad

Für einen erfrischenden Sprung ins Wasser besuchen Sie das herrliche Freibad mit seinen prasselnden Wasserfällen, mit einer Erlebnisrutsche und verschiedenen Stromschnellen von Ihrem Chalet in Fanningberg aus. Neben dem Schwimmbad gibt es einen Tennisplatz und Minigolf. Auch in den umliegenden Dörfern wie Mauterndorf, St. Michael und Tamsweg sind schöne Schwimmbäder vorhanden.


Natürliche Gebirgsseen

Schwimmen Sie lieber im natürlichen Wasser? Zwischen den riesigen Bergen der Alpen befinden sich mehrere glasklare Bergseen, in denen Sie herrlich schwimmen können. Besuchen Sie zum Beispiel den prächtigen Preber See. Dieser See ist etwa 20 Minuten von Ihrem Chalet in Mariapfarr entfernt und liegt auf 1540 Metern Höhe.


Aktiver (Familien-)Urlaub

Für einen Aktivurlaub mit der ganzen Familie sind die Berge des Lungau optimal geeignet. Die zahlreichen, gut ausgeschilderten Wanderwege haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Sie führen zu verschiedenen Berghütten und sind die ideale Basis für einen spannenden Urlaub. Außerdem können Sie dort ausgezeichnet Mountainbiken und es gibt auch sehr schöne Nordic-Walking-Strecken. Im Tourismusbüro erhalten Sie übersichtliche und umfassende Wander- und Mountainbikekarten. Der Hüttenführer ist für alle unentbehrlich, die abenteuerliche Bergtouren unternehmen wollen.


Reiten

Für den Reitsport sind Sie im Lungau genau am richtigen Urlaubsziel. Es gibt ein ausgedehntes Reitwegenetz mit einer Länge von über 100 Kilometern. Dank des sonnigen Klimas können die Reiter auf ihren Ausritten perfekte Wetterbedingungen vorfinden.


Golf

Golfliebhaber fahren nach St. Michael. Dort finden Sie einen 27-Loch-Platz für den stundenlangen Golfspaß. Außerdem gibt es im fünf Kilometer entfernten St. Margarethen einen weitläufigen 9- und 18-Loch-Golfplatz im Golfclub Lungau. Die großzügig angelegten Übungsplätze und das 9-Loch Par 3 sind der ideale Ausgangspunkt für Anfänger und Fortgeschrittene.
 
Wellnesscenter für höchste Entspannung
Möchten Sie sich während Ihres Aufenthaltes in einem Chalet in Mariapfarr total entspannen? Dann besuchen Sie das riesige Wellnesscenter Samsunn mit einer Fläche von stolzen 1800 Quadratmetern. Hier finden Sie Dampfbäder, Saunen und komfortable Whirlpools. Sie können dort auch eine angenehme Massage und Physiotherapie genießen. Geist und Körper kommen völlig zur Ruhe.


Historische Feste

Um die einzigartige österreichische Kultur zu erleben, ist der Besuch eines der historischen Feste sehr zu empfehlen. Jedes Jahr finden zahlreiche historische Festivals statt. Von ihnen ist das Mittelalterfest im Juli wohl das bekannteste. Zwei Tage lang kehrt Mauterndorf dann in das Mittelalter zurück. Sie werden Theaterstücke mit Schauspielern in Kostümen der damaligen Zeit, einen mittelalterlichen Markt, Musik und Fanfaren erleben. Ein ganz besonderes Ereignis!


Outdoorpark Lungau

Für ein Abenteuer mit der ganzen Familie ist der Outdoorpark Lungau ein Muss. Auf dem Outdoor-Parcours erleben kleine und große Gäste spannende Abenteuer. Es gibt zwei Kletterfelsen, eine lange Seilbahn für die Kleinen, einen fliegenden Fuchs, einen Team-Parcours mit Riesenschaukel und ein Spielfeld für Straßenfußball. Außerdem sind leckere Snacks erhältlich. Der ideale Ort für einen Tag mit der Familie.


Nutzen Sie die Lungaucard

Wenn Sie in einem Chalet am Fanningberg wohnen, können Sie die Lungaucard kostenlos benutzen. Ein Muss – denn mit der Lungaucard erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen und freien Eintritt bei vielen Aktivitäten in der Region. Sobald Sie bei den Chalets ankommen, erhalten Sie die Lungaucard. Mit ihr bekommen Sie unter anderem Ermäßigungen beim Eintritt zum Schloss Mauterndorf, beim Minigolf Mauterndorf und im Freibad.

Fragen über Mariapfarr/Fanningberg?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns
+31 (0)182 546524

Eindruck Mariapfarr/Fanningberg im Sommer

Eine Auswahl aus unserem Angebot

compare
9.0
Chalet Besondere Zeit
Chalet Besondere Zeit
Mariapfarr/Fanningberg
compare
8.9
Chalet SeinerZeit
Chalet SeinerZeit
Mariapfarr/Fanningberg
compare
9.4
Chalet FamilienZeit
Chalet FamilienZeit
Mariapfarr/Fanningberg

Webcams

 


Die Webcams werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

 

Nach oben