Was macht die Zillertal-Arena im Sommer so schön?

Durch: Team ChaletsPlus am 01-06-2015 - Reaktionen
Zillertal Arena im Sommer Erleben Sie die wunderschöne Natur!

Österreich ist natürlich das ideale Urlaubsland im Winter. Vielen ist aber gar nicht klar, dass das Land auch im Sommer viel zu bieten hat. Ein Beispiel für ein schönes Reiseziel im Sommer ist die Zillertal-Arena. Reisende, die das Zillertal schon als Wintersportgebiet kennen und die Zillertal-Arena im Sommer besuchen, sind oft von der Naturschönheit der Umgebung überwältigt. Da das Gebiet im Winter von einer dicken Schneeschicht bedeckt ist, glaubt man im Sommer an einem ganz anderen Ort zu sein und kann das Zillertal neu entdecken.

Aussicht Speicher durlaßboden Sehr schönes Aussicht auf der Speicher durlaßboden

Wer glaubt, im Sommer gäbe es dort nichts zu erleben, täuscht sich. In der Zillertal-Arena können Sie im Sommer an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Wenn Sie Berge, Naturschönheiten und einen aktiven Sommerurlaub mögen, ist dieses Gebiet in Österreich für Sie das ideale Sommerreiseziel.

Sommeraktivitäten in der Zillertal-Arena

Kletterfreunde können sich in den Bergen, die die Gegend natürlich reichlich zu bieten hat, voll ausleben. Ist es nicht eine schöne Idee, den Berg, den Sie im Wintern auf Skiern herunterfahren, im Sommer zu erklettern? Aber auch, wenn Sie nicht gerne klettern, hat das Gebiet genügend zu bieten. So können Sie beispielsweise die Krimmler Wasserfälle besuchen. Mit einer Fallhöhe von fast 400 Metern sind sie die größten Wasserfälle Mitteleuropas. Im Sommer bietet das Naturgebiet Hohe Tauern, in dem die Krimmler Wasserfälle liegen, außerdem viele Möglichkeiten für Aktivitäten. Die Umgebung eignet sich hervorragend für herrliche Wander- oder Radtouren zum Erkunden fast unberührter Gegenden und pittoresker Dörfer.

Auch, wenn Sie es noch etwas aktiver mögen, kommen Sie in der Zillertal-Arena auf Ihre Kosten. Zwei der beliebtesten Sommeraktivitäten in der Gegend sind eine Fahrt im Arena Skyliner oder Arena Coaster. Der Arena Skyliner ist eine superlange Seilbahn, mit der man gut 700 Meter über die Zillertal-Arena „fliegen“ kann. Aus der Luft hat man eine herrliche Aussicht über das Gebiet. Der Arena Coaster ist eine Achterbahn von fast 1500 Metern Länge mit einigen engen Kurven und Loopings. In knapp sieben Minuten legt man die Strecke durch das Berggebiet in rasendem Tempo zurück.

Aber damit ist das Angebot an Sommeraktivitäten in der Zillertal-Arena noch längst nicht vorbei. Wie wäre es zum Beispiel mit einem „Bagjump“ von einem Sprungturm, mit einer sanften Landung auf einem riesigen Luftkissen nach einem Sprung aus zig Metern Höhe? Oder die zahlreichen Rafting- und Paragliding-Möglichkeiten!

Das Zillertal im Sommer?

Fazit: die Zillertal-Arena ist ein super Urlaubsziel für den Sommer. Nicht nur die Umgebung wird Sie überwältigen, sondern auch die Vielzahl und Unterschiedlichkeit an Aktivitäten in diesem Gebiet.


 
Sommerurlaub zillertal arena Sommerurlaub in den bergen


Chalets in Zillertal Arena

compare
9.1
Nationalpark Chalet Keeskogel
Nationalpark Chalet Keeskogel
Neukirchen am Grossvenediger
compare
9.1
De Graaf
De Graaf
Königsleiten
compare
9.2
Nationalpark Chalet Löffelspitze
Nationalpark Chalet Löffelspitze
Neukirchen am Grossvenediger
Alle Chalets (276) in Zillertal Arena