Wer sind wir

Wie zufrieden sind unsere Kunden?

Service und Qualität haben bei ChaletsPlus einen hohen Stellenwert. Wir bitten alle unsere Gäste, uns ihre Erfahrungen mitzuteilen und die Dienstleistungen mit einer Note zu bewerten. Nachfolgend können Sie die Ergebnisse sehen.

Durchschnittl. Beurteilung

8.8
 

% Empfehlungen

97 %
 

Anzahl Bewertungen

10256

ChaletsPlus ist IHR Chalet-Spezialist in Österreich.

Wir haben uns auf das Vermieten von Chalets und Apartments in Österreich spezialisiert. Da wir uns hauptsächlich auf einige spezielle Regionen konzentrieren und schon über 25 Jahre aktiv sind, können wir Sie umfassend persönlich beraten. Das macht uns zum Österreich-Spezialisten!

Rückblick

ChaletsPlus wurde 1996 von Ton und Yvonne Jansen gegründet. Die beiden haben ChaletsPlus mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung Stück für Stück zu dem aufgebaut, was es heute ist. 2011 wurde ChaletsPlus von Pim Jansen, dem Sohn von Ton und Yvonne, übernommen. ChaletsPlus ist inzwischen zu einem tonangebenden Unternehmen herangewachsen und kann immer mehr neue Gäste und Stammgäste in Österreich begrüßen.

Was können Sie von ChaletsPlus erwarten?

  • Persönlicher Service
    Bei ChaletsPlus erhalten Sie direkt und schnell eine gute Beratung, die auf unserem Fachwissen und unseren Erfahrungen beruht. Bevorzugen Sie telefonischen Kontakt, oder möchten Sie lieber eine E-Mail schreiben oder chatten? Sie erhalten von uns immer eine fundierte Beratung nach Maß.
  • Einzigartiges Angebot an Wohnungen
    Die von uns angebotenen Wohnungen sind nirgendwo sonst zu mieten. Das macht unser Angebot einzigartig!
  • Kompetenz vor Ort
    Wir arbeiten in Österreich mit ortansässigen Mitarbeitern zusammen, die die Wohnungen für die Eigentümer verwalten und Sie als Gast während Ihres Urlaubs betreuen werden.
  • Hochwertige Qualität
    Alle Chalets und Appartements aus unserem Wohnungsangebot wurden persönlich von uns in Augenschein genommen, und wir kennen die Besitzer. Wir unterhalten einen intensiven und guten Kontakt zu den hauptsächlich privaten Eigentümern. Wir vermieten nur Wohnungen von Spitzenqualität!
  • Sicher und zuverlässig buchen
    ChaletsPlus ist an Trusted Shop angeschlossen. Sie können sicher und zuverlässig buchen.

Das ChaletsPlus-Team

Haben Sie Fragen, oder können wir Ihnen bei der Suche nach dem idealen Ferienhaus helfen? Wir sind für Sie da:

Pim Jansen

Direktor und Eigentümer

Kom in contact met Pim op LinkedIn Mail Pim
 

Nach dem BBA-Studium International Business & Languages an der HES in Amsterdam begann Pim Jansen 2007 bei ChaletsPlus. Seit 2011 ist er der stolze Besitzer und Direktor von ChaletsPlus.

Marketing gehört zu seinen Hauptinteressensgebieten.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Nach Schneefall als Erster auf der Piste stehen und im Neuschnee die ersten Spuren ziehen!

Im Sommer genieße ich die Ruhe, die Aussicht und die Sonne in Österreich. Schöne Wanderungen und Radtouren, wobei ich das Gefühl habe, weit weg von allem zu sein.

Ton Jansen

Gründer

 

Ton Jansen erwarb 1977 ein Apartment in Königsleiten (Österreich). Bei der Gründung von ChaletsPlus im Jahr 1996 war dies die erste vermietete Ferienwohnung. Nachdem Ton Jansen die Geschäftsführung 2011 seinem Sohn Pim überlassen hatte, konzentrierte er sich vornehmlich auf das Business Development von ChaletsPlus. Konkret beschäftigt sich Ton Jansen mit der Bestandserweiterung unserer Ferienwohnungen.

Bevor sich Ton Jansen ChaletsPlus widmete, war er jahrelang Leiter internationales Marketing bei Olivetti. Neben seinen Tätigkeiten für ChaletsPlus ist er, gemeinsam mit seiner Frau Yvonne, Eigentümer der südafrikanischen Lodge Kololo Game Reserve.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Einerseits die wunderschöne Natur und andererseits die endlosen Möglichkeiten, die Österreich für einen tollen Urlaub bietet.

Yvonne Jansen

Gründer

 

Nach 15 Jahren als Stewardess bei KLM und 8 Jahren als Skilehrerin entschloss sich Yvonne Jansen 1996 dazu, zusammen mit ihrem Ehemann Ton ChaletsPlus zu gründen. Momentan ist sie für den Kontakt mit den Hausbesitzern und für Reservierungen zuständig.

Wie viele andere Unternehmen entstand die Idee für ChaletsPlus am Küchentisch. Yvonne Jansen lancierte eine kleine Website für die Vermietung des eigenen Chalets in Königsleiten. Yvonne Jansen hat stark dazu beigetragen, dass sich ChaletsPlus in den Folgejahren zu einem Spezialisten für die Vermietung von Chalets und Apartments in Österreich entwickelte.

Yvonne genießt seit Sommer 2019 ihren wohlverdienten Ruhestand.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Skifahren im Tiefschnee und österreichische Gemütlichkeit.

Mary van Leeuwen

Front office

Mail Mary
 

Mary van Leeuwen ist seit 2004 bei ChaletsPlus im Bereich Verkauf und Reservierungen tätig. Sie ist zudem Ansprechpartner für Kunden und Besitzer. Zuvor hatte Mary van Leeuwen diverse Funktionen in der Verwaltung inne.

Nach dem Schulabschluss arbeitete Mary van Leeuwen lange in der Verwaltung bei British Leyland. Danach war sie einige Jahre Hausfrau und Mutter, bis ihre Kinder alle zur Schule gingen. Inzwischen ist Mary van Leeuwen langjährige Mitarbeiterin von ChaletsPlus.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Mit der Familie (und Anhang) den ganzen Tag auf der Piste zubringen und danach Après-Ski, gemeinsames Abendessen und Spieleabend. Im Sommer wandere ich gerne in den Bergen: Bergstiefel anziehen, Rucksack schultern und los geht`s!

Arina van Vuuren

Front office

Mail Arina
 

Seit April 2017 verstärkt Arina das Chaletsplus-Team als Frontoffice-Mitarbeiterin.

Nach die Deutsch-Studie hat Arina verschiedene Jobs im kommerziellen und administrativen Bereich bekleidet und schließlich bei Chaletsplus gelandet. Seit Ihre Jugend besucht Arina regelmäßig die Lungau, manchmal mehrmals im Jahr, und kann Ihnen alles darüber erzählen.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Soviel, aber absoluter Favorit ist eine neu präparierten Piste abfahren. Danach auf einer sonnigen Terrasse ein (heißes) Getränk genießen.

Desiree Konings

Front office

Mail Desiree
 

Zeit September 2016 verstärkt Desiree als Frontoffice-Mitarbeiterin das ChaletsPlus-Team und ist sie mitverantwortlich für den Kundenkontakt und die Reservierungen.

Nach einer vierjährigen MTRO-Ausbildung im niederländischen Leiden hat sie einige Jahre Erfahrung gesammelt bei u.a. Toerkoop reisbureau, Hotelplan und Compagnie des Wagon Lits. Neben dieser Erfahrung hat Desiree auch einige Jahre als Assistentin (der Geschäftsführung) gearbeitet. Schließlich zog es sie wieder in die Tourismusbranche und seit September 2016 arbeitet sie mit viel Freude bei ChaletsPlus. Desiree kombiniert ChaletsPlus mit ihrer Familie.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Den ganzen Tag die schneebedeckten Berge mit einer herrlichen Aussicht genießen. Wandern, Ski fahren mit den Kindern, gesunde Bergluft atmen und noch viel mehr...

Marcel Streng

Front office

Mail Marcel
 

Am 1. Mai 2020 trat Marcel dem Team von Chaletsplus als Mitarbeiter im Front Office bei.

Nach seiner abgeschlossenen Berufsausbildung war Marcel in verschiedenen administrativen und kaufmännischen Positionen bei einer Reihe nationaler und internationaler Unternehmen tätig.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Das Entspannen und Erholen in der schönen Natur des Salzburger Lands. Das Wandern und Fotografieren und abends die Käsespätzle oder den Kaiserschmarrn genießen. Das gibt mir “ein wunderbares Gefühl!”

Simone van der Veen

Key Account Manager Hauseigentümer

Mail Simone Kom in contact met Simone op LinkedIn
 

Seit Juni 2020 bei ChaletsPlus beschäftigt. Sie ist die ständige Anlaufstelle für unsere Hausbesitzer und ist für eine gute Kommunikation und Preispolitik bei den Häusern verantwortlich. Nach ihrer Ausbildung an der Hotelfachschule in Tilburg arbeitete sie 20 Jahre lang in der Hotellerie, bei größeren Ketten und bei Familienunternehmen wie Hilton, Holland America Line, Mercure, Inntel Hotels und Savoy.

Mit viel Leidenschaft und Enthusiasmus bekleidete sie verschiedene leitende Positionen in 4- und 5-Sterne-Hotels, davon die letzten 3 Jahre als General Managerin bei Premier Suites Plus und dem Savoy Hotel in Rotterdam. Trotz ihrer Leidenschaft für die Hotellerie wollte sie den Schritt in eine andere Branche wagen und fand dann die Stelle bei ChaletsPlus durch einen glücklichen Zufall. Bei ChaletsPlus kann Simone weiterhin in einem dienstleistungsorientierten Umfeld arbeiten, kann gleichzeitig aber auch bei der Unterstützung unserer Hausbesitzer unternehmerisch, kreativ und analytisch tätig sein.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Wenn ich oben auf dem Berg stehe und den Ausblick auf das schneebedeckte Gebirge genieße, atme ich die frische Bergluft ein und bin glücklich! Es ist herrlich, den ganzen Tag lang Ski zu fahren und den Abend mit einem leckeren Drink in der Après-Ski-Bar ausklingen zu lassen.

Martin van Rijswijk

Business controller

 

Seit November 2020 arbeite ich als Controller bei Chaletsplus. Nach meiner MEAO Ausbildung begann ich mit der Arbeit und absolvierte das Studium in Betriebswirtschaft in den Abendstunden. Ich fing bei einer Import-Export-Firma an und arbeitete danach als Controller in der Lebensmittelbranche (rohe Bio-Schokolade, Gastronomie-Großhandel und Lieferant von Hühnerfleisch). Bei Chaletsplus kann ich mein Hobby, das Skifahren, mit der Arbeit verbinden.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Das absolute Österreich Gefühl beginnt, wenn die ersten schneebedeckten Berggipfel in Sicht kommen, wenn die Straßen immer kurviger werden, wenn man frisch präparierte Pisten erleben und den ganzen Tag mit der Familie und Freunden im Freien beim Skifahren verbringen kann und dann am Ende des Tages eine kleine Mahlzeit und ein Getränk genießt und den "fantastischen" Erlebnissen der Mitreisenden zuhört.

Petra van Andel

Content Marketeer

Kom in contact met Petra op LinkedIn Mail Petra
 

Ich habe einem Studium Architektur und Innenarchitektur angefangen aber bin schließlich in die Welt des E-Commerce gelandet, indem ich meinen eigenen Webshop gestartet habe. Außerdem habe ich angefangen bei einem Webshop für in Taschen und Koffern zu arbeiten, wo ich meine Leidenschaft für Online-Marketing entdeckte. Meinen eigenen Webshop habe ich nach und nach geschlossen, damit ich mich voll und ganz auf meinen Vollzeitjob konzentrieren konnte. Nach 3 Jahren, in denen ich viel gelernt habe, nehme ich die Herausforderung bei ChaletsPlus gerne an.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Die wunderschöne Natur genießen und die schönsten, besonderen und einzigartigen Orte entdecken bei einem herrlichen Spaziergang in der Sommerluft.

Dionne Vianen

Financial administrator

 

Seit dem 1. April 2019 in der Finanzabteilung von ChaletsPlus tätig. Sie hatte ursprünglich als Friseurin begonnen und kam nach verschiedenen anderen Tätigkeiten zum Büro. Es gefiel ihr dort so gut, dass sie nach der Geburt ihrer Kinder wieder zur Schule ging und sich umschulen ließ. Nachdem sie über 14 Jahre lang für ein Unternehmen im Bereich der Installationstechnik gearbeitet hatte, stieß sie auf ChaletsPlus und fand dort eine interessante Kombination aus ihrer Liebe zu Österreich und ihrem Gefühl für Zahlen.

Das absolute Österreich-Gefühl?
Davon gibt es viele. Mit unserer Familie genießen wir dieses wunderbare Land im Sommer und im Winter.

Es beginnt schon mit der Hinreise. Sobald die ersten Berge im Süden von Deutschland in Sichtweite kommen, haben wir das Gefühl, dass wir nach Hause kommen.  Ein herrlicher Spaziergang durch die Berge und die Aussicht und die Natur erleben. Im Winter die ersten Spuren auf neu präparierten Pisten ziehen. Am Ende des Tages mit hochgelegten Beinen einen Snack und ein Getränk genießen. Mit seinen vielen Möglichkeiten bietet dieses Land wirklich den höchsten Genuss.


Warum bei ChaletsPlus buchen?

Pluspunkte von ChaletsPlus

  • Mehr als 25 Jahre aktiv in Österreich.
  • Persönlicher und kundenorientierter Service.
  • Alle Chalets und Ferienwohnungen werden von uns persönlich besucht.
  • Hohes Ansehen bei unseren Kunden, die uns Bestnoten geben.
  • Sicher und vertrauensvoll buchen - angeschlossen an Trusted Shop.