Ihr Chalet Spezialist in Österreich

Terug naar de blogsTerug

Gehe paragleiten und fliege über die österreichische Berglandschaft!

Durch: Simon la Lau am 17 April 2024
Blog Ga Paragliden Header DE
Bewundere die atemberaubende Berglandschaft Österreichs aus einer völlig neuen Perspektive! Lass dich vom Wind leiten, umarme die ultimative Freiheit und spüre, wie dir der Adrenalinschub durch den Körper rauscht. Paragleiten bietet ein unvergessliches Erlebnis, das es dir ermöglicht, die Schönheit der Natur aus der Vogelperspektive zu genießen. Traust du dich, diese Herausforderung anzunehmen? Bereite dich auf ein fantastisches Abenteuer vor!

Fliegen

Beim Paragleiten, auch Parapente genannt, nutzt man eine Art Flugschirm, der einem großen Fallschirm ähnelt, um aus großer Höhe "zu fliegen". Ohne Lizenz ist das Paragleiten nur unter Anleitung eines Instruktors möglich, der fest mit dem Paragleiter verbunden ist und ein Gurtzeug trägt. Der Instruktor steuert den Paragleiter durch Gewichtsverlagerung und die Verwendung von Steuerleinen.

Obwohl das Paragleiten Ähnlichkeiten mit dem Fallschirmspringen aufweist, gibt es einen wichtigen Unterschied. Während ein Fallschirm dazu dient, den Fall zu verlangsamen, geht es beim Paragleiten darum, so lange wie möglich in der Luft zu bleiben.
Blog Ga Paragliden Foto 1 Instructeur
Gleitschirmfliegen mit einem Instructor

Thermik

Das In-der-Luft-Bleiben gelingt den Piloten durch die Nutzung von Thermik. Thermik bietet natürliche Aufwärtsluftströmungen, die Piloten nutzen können, um Höhe zu gewinnen, ohne mechanische Hilfe. Durch das Fliegen in thermischen Säulen können Piloten Höhe gewinnen und längere Flüge machen, was das Paragleiten noch unterhaltsamer macht und die Möglichkeit bietet, große Entfernungen zurückzulegen.

Abenteuer

Eigentlich ist der Grund, Paragleiten zu gehen, bereits in der Einleitung dieses Blogs verraten worden. Ein Paragleiter erlebt in der Luft ultimative Freiheit und spürt den Adrenalinkick durch seinen oder ihren Körper fließen. Darüber hinaus genießt der Paragleiter die Schönheit der Natur aus der Vogelperspektive. Außerdem kann die Aktivität dazu dienen, Stress abzubauen und ein Gefühl der Selbstsicherheit zu entwickeln. Alles in allem tun Menschen dies vor allem, um ein unvergessliches Erlebnis zu haben!

Begleitung

Anfänger im Paragleiten können oft ihre ersten Erfahrungen mit Tandemflügen sammeln, bei denen sie unter Anleitung eines erfahrenen Instruktors fliegen, bevor sie selbstständig in die Luft gehen. Um ohne Instruktor paragleiten zu können, ist es erforderlich, etwas Training und Erfahrung zu sammeln, damit du die Aktivität sicher ausführen kannst. Während des Trainings lernst du Fähigkeiten wie das Starten, Landen, Navigieren und das Beherrschen von Flugtechniken.

Neben dem Erlernen der richtigen Fähigkeiten ist es unerlässlich, über die richtige Ausrüstung zu verfügen. Ein Paragleiter benötigt unter anderem ein Gurtzeug, einen Helm und einen Paragleiter. Außerdem musst du über die erforderliche Lizenz verfügen, um alleine fliegen zu dürfen.

Praktizierende

Parapente kann von Menschen unterschiedlichen Alters und Hintergrunds ausgeübt werden, vorausgesetzt sie erfüllen die physischen Anforderungen. Um alleine loszuziehen, muss der Paragleiter wie oben erwähnt bestimmte Fähigkeiten besitzen.

Obwohl die meisten Paragleiter Freizeitsportler sind, gibt es auch professionelle Sportler, die den Sport auf einem Wettkampfniveau betreiben. Sie nehmen an Wettbewerben teil, bei denen sie einen vorher festgelegten Kurs mit einem Start, einigen Wendepunkten und einer Ziellinie so schnell wie möglich absolvieren müssen.

 
Blog Ga Paragliden Foto 2 Start
Der Start eines Paraglidingfluges

Flugschulen

Das Paragleiten ist in Saalbach-Hinterglemm aufgrund der wunderschönen Alpenlandschaft und der idealen Bedingungen für das Paragleiten eine beliebte Aktivität. Aufgrund dieser Bedingungen gibt es in Saalbach-Hinterglemm mehrere Startplätze. Sie können beispielsweise bei Fly’n Soul und Falken Air einen Flug mit Instrukteur buchen. Auch in Bramberg am Wildkogel ist das Paragleiten eine beliebte Aktivität. Sie können sich an die Flugschule Pinzgau wenden, um einen Flug zu buchen.

Wenn du auf eigene Faust unterwegs sein möchtest, informiere dich über die verschiedenen Arten von Luftraumklassifizierungen. Dies hilft dir, zu verstehen, wo du fliegen darfst und welche Einschränkungen es gibt.

Saison

Das Paragleiten ist abhängig von der Jahreszeit und die Verfügbarkeit kann je nach Wetterbedingungen variieren. Die Sommersaison, wenn die Bergbahnen geöffnet sind, gilt im Allgemeinen als beste Zeit zum Paragleiten, aber auch im Winter, Herbst und Frühling gibt es reichlich Möglichkeiten. Bei klarem Himmel kommt die Aussicht außerdem am besten zur Geltung!
 

Chalets

Cover 0001 FB chalet 1 winter 1
Cover 0002 FB Besonderezeit 1

Chalet BesondereZeit

Mariapfarr/Fanningberg
9
Cover 0001 KL Bo Chalet winter 3
Cover 0023 KL Belle Vue zomer 1

Chalet Belle Vue

Königsleiten
9
Cover 0001 SB Alpen Resort Saalbach uitzicht winter B2 1
Cover 0002 SB Alpenresort B2 6

Alpen Resort Saalbach B2

Saalbach-Hinterglemm
8.8
Cover 0002 SB Alpen Resort Saalbach A2 8
Cover 0001 SB Alpen Resort Saalbach A2 1

Alpen Resort Saalbach A2

Saalbach-Hinterglemm
9.1
Cover 0001 KL Vriens winter 4a
Cover 0002 KL Vriens zomer 1

Haus Vriens

Königsleiten
8.2
Cover 0001 SB Alpen Resort A3 winter 1
Cover 0002 SB Alpen Resort A3 zomer 3

Alpen Resort Saalbach A3

Saalbach-Hinterglemm
8.9